Bertelsmann Stiftung
KOMPIK: Kompetenzen und Interessen von Kindern

Füllen Sie KOMPIK-Fragebögen an anderen PCs aus für mehr Flexibilität.

Sie haben die Möglichkeit zusätzliche Computer einzurichten, von denen aus die Fragebögen ausgefüllt werden können. Diese Option bietet Ihnen mehr räumliche und zeitliche Flexibilität in der Bearbeitung der KOMPIK-Fragebögen. Klick Sie hierfür in den Bereich „Computer“.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass in der Version des Nebensystems nicht alle Funktionen zur Verfügung stehen, die Ihnen aus Hauptsystem bekannt sind.  Im Nebensystem können lediglich Fragebögen bearbeitet sowie Individualberichte angezeigt werden, nicht aber Kinderkarteikarten angelegt werden.

Drucken Versenden

Ansprechpartner

Hilfreiche Tipps zur Arbeit mit KOMPIK

In den folgenden Downloads können Sie je nach Nutzung von KOMPIK die passenden Informationen und Anregungen rund um die Beobachtung herunterladen.

KOMPIK: Infos zur Software

Hilfe bei Problemen

Wenn Sie bei der Bedienung Hilfe brauchen, Probleme haben oder es zu Schwierigkeiten kommen sollte, dann schauen Sie auf der Hilfeseite vorbei. Dort sind typische Probleme und Lösungen beschrieben.

Zur Hilfe bei Problemen

 
ifp
Staatsinstitut für Frühpädagogik in München (IFP)
itao GmbH & Co. KG
© 2018 Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP)